Bildung und Jugend

In der Verbandsgemeinde Birkenfeld wird ein überdurchschnittliches Bildungsangebot vorgehalten. So werden alle Schulformen bis hin zum Abitur angeboten. Neben insgesamt vier Grundschulen an den Standorten Birkenfeld, Niederbrombach, Hoppstädten-Weiersbach und Brücken, sind in der Stadt Birkenfeld ein Gymnasium, eine Realschule Plus und eine Förderschule vertreten.
Dabei werden das Gymnasium, die Realschule Plus und die Grundschule in Birkenfeld als Ganztagsschulen betrieben. In allen anderen Grundschulen wird eine Nachmittagsbetreuung angeboten. Damit wird das bereits in den Kindertagesstätten vorgehaltene Ganztagsangebot in den Schulen fortgesetzt. Dies trägt wesentlich zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.

Energieeffienz-Kommune 2017
www.naturpark.org
www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

 

Zusätzlich für die Bereiche
Bürgerbüro,
Ordnungsverwaltung und
Soziale Angelegenheiten

 

Dienstag:
14.00 bis 16.30 Uhr

 

Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Schiedsmann:
Termine stets nur nach Vereinbarung


http://www.birkenfelder-land.de