Niederbrombach

Unter rot-silbern geschachtem Schildhaupt in Gold zwei rundbogige schwarze Arkaden. Das Schildhaupt erinnert an die ehemalige Zugehörigkeit zur hinteren Graftschaft Sponheim, Oberamt Birkenfeld. Die Arkaden als Gebäudeteil versinnbildlichen die alte Pfarrkirche des Ortes. Diese wurde um 700 von Erzbischof Liutwin von Trier dem Stift St. Paulin in Trier geschenkt, das sehr wahrscheinlich die Kirche gründete. Genehmigt durch Erlass des Ministeriums des Innern vom 20. August 1965.

Ortsbürgermeister
Bernd Brombacher
Im Bröder 7
55767 Niederbrombach

Telefon: 06787 / 1703
Fax: 06787 / 220598
E-Mail: berndbrom@t-online.de

Homepage: www.gemeinde-niederbrombach.de


Die aktuelle Einwohnerstatistik der Ortsgemeinde Niederbrombach finden Sie hier.

Das Wahlergebnis der letzten Gemeinderatswahl 2014 erhalten Sie hier.

Die Mitglieder des Ortsgemeinderates können Sie unserem Bürgerinformationssystem entnehmen.


Satzungen und Ortsrechtssammlung

Erhebung wiederkehrenden Beiträge für Verkehrsanlagen [PDF 478kb]
Erschließungsbeiträge [PDF 383kb]
Friedhofssatzung [PDF 93kb]
Hauptsatzung [PDF kb]
Hundesteuer [PDF 366kb]
Straßenreinigung [PDF 357kb]
Wegebaubeiträge [PDF 86kb]

 

 

Bebauungspläne

Bunker: Plan [PDF 3,4mb]
Bunker: Text [PDF 1,2mb]
Im Bröder: Plan [PDF 242kb]
Im Bröder: Text [PDF 687kb]
Langwies: Plan [PDF 1034kb]
Langwies: Text [PDF 389kb]
www.naturpark.org
www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

 

Zusätzlich für die Bereiche
Bürgerbüro,
Ordnungsverwaltung und
Soziale Angelegenheiten

 

Dienstag:
14.00 bis 16.30 Uhr

 

Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Schiedsmann:
Termine stets nur nach Vereinbarung


http://www.birkenfelder-land.de