Schmißberg

Das Gemeindewappen von Schmißberg trägt in seinem Schild das rot-silber geschachtelte Sponheimer Zeichen. Amboss und Hammer nehmen Bezug auf die Deutung des Namens Schmißberg aus Schmiede. Im Güldbuch der Grafen von Sponheim von 1438 kommt Schmißberg erstmals vor. Dennoch beweisen diverse Fünde römischer Gräber im näheren Umfeld, dass das Gebiet bereits früher besiedelt gewesen sein muss.

Ortsbürgermeister
Adolf Schuch
Hauptstraße 7
55765 Schmißberg

Telefon: 06782 / 3360
Fax: ---
E-Mail: rudiweber1953@gmail.com - (1. Beigeordneter Rudi Weber)

Homepage: www.schmissberg.de


Die aktuelle Einwohnerstatistik der Ortsgemeinde Schmißberg finden Sie hier.

Das Wahlergebnis der letzten Gemeinderatswahl 2014 erhalten Sie hier.

Die Mitglieder des Ortsgemeinderates können Sie unserem Bürgerinformationssystem entnehmen.


Satzungen und Ortsrechtssammlung

Änderung des Flurbereinigungsplanes [PDF 51kb]
Erhebung von Beiträgen für den Bau und Unterhaltung der Feld- und Waldwege [PDF 48kb]
Erhebung von Friedhofsgebühren [PDF 78kb]
Erhebung wiederkehrenden Beiträge für Verkehrsanlagen [PDF 554kb]
Erschließungsbeiträge [PDF 430kb]
Friedhofssatzung [PDF 700kb]
Hauptsatzung [PDF 141kb]
Hundesteuer [PDF 152kb]
Straßenreinigung [PDF 228kb]
www.naturpark.org
www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

 

Zusätzlich für die Bereiche
Bürgerbüro,
Ordnungsverwaltung und
Soziale Angelegenheiten

 

Dienstag:
14.00 bis 16.30 Uhr

 

Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Schiedsmann:
Termine stets nur nach Vereinbarung


http://www.birkenfelder-land.de